NSG Saalberghau, eines der ältesten Schutzgebiete in Sachsen-Anhalt

Radtour durch das NSG Saalberghau in Richtung Kühnauer Park, naturnaher Auenwald, wie er für das Biosphärenreservat Mittelelbe typisch ist, und die Verbindung Biosphärenreservat – Weltkulturerbe Gartenreich Dessau-Wörlitz stehen im Blickpunkt der Exkursion. Mit historischen Hintergründen zum Anhaltischen Naturschutzgesetz von 1923.

Biosphärenreservatsverwaltung Mittelelbe

Restaurant „Kornhaus“ Elballee/Kornhausstraße Dessau-Ziebigk
zurück zum Anfang